Aktion Toleranz im Internet

"Eine Voraussetzung für den Frieden ist der Respekt vor dem Anderssein und vor der Vielfältigkeit des Lebens."

Dalai Lama

Image 01

Dazu gehört auch das Anderssein und die Vielfältigkeit im Internet. Toleranz heisst, jedem zu überlassen, wie er seine Webseiten gestalten möchte und ihn nicht mit destruktiver Kritik zu kränken.

Aktionshintergrund Warum überhaupt?

Seit 2001 bin ich aktiv im Internet. Bild www Seit dieser Zeit erstelle ich auch Webseiten. Ich startete mit Frontpage und erstellte eine furchtbar hässliche Webseite mit wahnsinnigen Ladezeiten, überladen mit Text und Zappelgifs. Jede Seite hatte einen anderen Hintergrund, sprich, ich machte so ziemlich alle Fehler die man beim Erstellen von Homepages nur machen kann.

Doch aus Fehlern lernt man. Ich entwickelte mich weiter und besuchte dazu eifrig andere Webseiten, von deren professioneller Umsetzung ich begeistert war. Ich wollte das auch so können. Darum studierte ich alles was ich so fand über Homepagebau, sprach mit anderen WebmasterInnen und holte mir so nach und nach Tipps und Tricks, lernte was man machen kann und was man nicht machen sollte. Ich bin diesen WebmasterInnen für ihre Unterstützung und Hilfe sehr dankbar, ohne die ich mich eben nicht so weiterentwickelt hätte. Mein größter Dank geht aber an meinen Mann, er hat mir fast alles beigebracht, was ich über Webdesign weiß. Er hat mir auch Html beigebracht. Danke Schatzi!

So nach diesem Schema läuft es meistens auch bei anderen frischgebackenen WebmasterInnen. Doch es hat sich ein neuer erschreckender Trend gebildet, über den ich zutiefst schockiert bin. Dazu möchte ich kurz schildern was mir mal passierte.

Meinen Webspace habe ich in mehrere Bereiche unterteilt, um die verschiedenen Themen getrennt behandeln zu können. Gerade erstellte ich eine neue zu einem weiteren Thema. Als sie soweit fertig war, stellte ich sie ins Netz, trug mich in Linklisten ein und bekam auch gleich einigen Besuch mit viel positiver Resonanz. Dies sowohl zum Inhalt als auch zum Design. Das freute mich natürlich. Doch dann bekam ich einen Eintrag in mein Gästebuch, in dem ein Mann schrieb, er hätte meine Seite durch eine andere Webseite gefunden, in der Homepages angeprangert werden, die, nach Meinung der Beitragsverfasser schlechtes Design und schlechten Inhalt aufweisen. Sie werden dort in Listen geführt, die so aussagekräftige Rubriken wie "geschmacklos", "braucht man die" "der totale Müll" etc. tragen. In der Rubrik "geschmacklos" fand ich meine neue Webseite, mit einem bösartigen Text dabei, der meine Seite nicht nur verriß, sondern auch noch Unwahrheiten enthielt. Das Ganze in einem fürchterlichen Deutsch verfaßt. Unten war dann auch der direkte Link zu meiner Webseite: "diese Webseite besuchen".

Ich kann gar nicht sagen wie entsetzt ich war. Nicht nur, das man hier in einem Zug mehrere Persönlichkeitsrechte verletzt, hier werden die WebmasterInnen gezielt gedemütigt und beleidigt. Nach dem anfänglichen Schock studierte ich die Seite genauer und fand auch mir bekannte Seiten wieder, von denen ich der Meinung bin, das sie über ein ausgezeichnetes Design und auch guten Inhalt verfügen. So setzte ich mich also hin und schrieb die Leute per EMail an, informierte sie über ihre zweifelhafte Ehre. Die Reaktionen waren durchweg die gleichen wie bei mir. Man war betroffen, schockiert, wütend.

Also rief ich diese Aktion hier ins Leben, die für Toleranz im Internet wirbt. Sie soll auffordern Anfängern im Webdesign Geduld und Nachsicht entgegen zu bringen. Jeder fängt mal an und muß lernen. Wenn solche Webseiten, die sich den Beinamen "der königliche Trashlieferant" geben, Anfänger anprangern und beleidigen, wird es viele enttäuschte und verletzte Menschen geben, aber mit Sicherheit kein "besseres" Internet. Im Gegenteil. Der Grundgedanke des Internets für Jedermann, seinem Geschmack und seine Kreativität freien Lauf zu lassen, wird hier total in den Boden gestampft. Wer erinnert sich nicht, als er seine erste Webseite erstellte, sich Mühe gab, kaum erwarten konnte das sie online geht. Und als es soweit war, wie stolz man war, egal wie schlimm sie auch aussah. Man selbst fand sie schön und hatte das Gefühl etwas geleistet zu haben. Und dann maßen sich selbsternannte "Internetrichter" an, welche Seiten ins Netz dürfen und welche nicht. Das darf nicht sein! Darum fordere ich auf:

Seid fair und tolerant zu Neulingen, helft ihnen, statt sie zu beleidigen und zu verletzen. Denn mit all diesen Seiten wird unsere Internetwelt ein kleines bischen bunter! Ohne sie gäbe es nichts herzhaft zu lachen, zu bestaunen und zu bewundern. Und denen solche Seiten nicht gefallen, die können doch einfach das rote kleine Kreuzchen oben rechts klicken, dann schließt sich die Seite. So einfach ist das.

Was man tun kann, wenn man Opfer solcher diffamierenden Seitenbetreiber geworden ist, lest bitte bei "Rechtliches".

 

 

 

Mitmachen Dabei sein

Wie man mitmacht

Wenn Sie jetzt gern dabei sein möchten, freut mich das. Es ist auch ganz einfach. Auf der Kontaktseite gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder nutzen Sie das dortige Kontaktformular oder aber schicken eine Email an die dort angegebene Emailadresse. Bei beiden Methoden bitte mit folgenden Angaben:

  • Vor- und Nachname des Teilnehmers
  • Name der teilnehmenden Webseite
  • Url zu dieser Webseite
  • Ihre Emailadresse
  • Optional: ein paar Worte warum Sie an der Aktion teilnehmen möchten

Anschliessend einen Button aussuchen, einbauen und hierher verlinken: http://soulbox.eu/aktion

 

Aktionsbuttons Aussuchen und mitnehmen

Hier könnt Ihr Euch ein Banner oder einen Button aussuchen. Bitte mit

http://soulbox.eu/aktion

verlinken. Vielen Dank.
Die silbernen Buttons können auch gern von euch farblich an eure Webseite angepaßt werden.
Mit einem guten Grafikprogramm, wie z.B. PhotoImpact oder Photoshop ist das kein Problem.

Vollbanner

Vollbanner

Vollbanner 2

Buttons

Button 1Button 2Button 3Button 4Button 5Button 6Button 7Button 8Button 9Button 10Button 11Button 12Button 13Button 14Button 15Button 16Button 17Button 19Button 19Button 20Button 21Button 22Button 23Button 24Button 25Button 26Button 27Button 28Button 29Button 30

weitere Buttondesigns auf Anfrage

zurück

Stimmen zur Aktion Was die Mitglieder sagen

Fast jeder der sich hier an der Aktion beteiligt, schreibt mir auch eine Kleinigkeit dazu. Was er von der Aktion hält und von denen, die den Grund für diese Aktion geliefert haben. Ich habe mich nun entschlossen diese Stimmen zur Aktion, egal ob nun kritisch oder positiv, hier zu veröffentlichen, damit ihr daran teilhaben könnt. Natürlich setze ich die Texte hier nur ohne den dazugehörigen Namen rein. Es sei denn, der Aktionsteilnehmer hat mir das ausdrücklich erlaubt.

Stimmen zur Aktion:

"Zuvielen Menschen wird der Spaß daran verdorben Webdesign oder einfach nur das Erstellen von Webseiten zu erlernen, wenn dauernd irgendwelche affektierten Möchtegernrichter über deren Werke herziehen. Ist zwar eher ein gesellschaftliches Problem, aber eines das immer schlimmer wird, wenn niemand darauf hinweist. Du hast meine volle Unterstützung und selbstverständlich werde ich dich auf der Startseite meines kleinen Projektes, sowie in meinen Webring - ebenfalls Startseite - einbinden."

**************************

"Super Idee, ich mache gerne mit!"

**************************

"Hallo, ich unterstütze gerne Deine Aktion."

**************************

"Hallo, tolle Aktion die du ins Leben gerufen hast. Ich werde auf jeden Fall mitmachen und nehme mir gleich einen Banner mit. Mach weiter so."

**************************

"Hallo! Ich finde deine Aktion wirklich gut und möchte sie daher gerne unterstützen! :-) "

**************************

"Hei, finde Eure Aktion Klasse und habe Euere Banner schon bei mir unter "Links" eingebaut."

**************************

" Ich finde diese Aktion sehr gut und möchte sie unterstützen."

**************************

"Hallo! Respekt, tolle Aktion hast du da ins Leben gerufen.. Gerne möchte ich deine Arbeit unterstützen."

**************************

"Klasse Aktion, die man unbedingt unterstützen sollte!"

***************************

"Ich finde die Aktion klasse und kenne das, wenn man als Anfänger für dumm verkauft wird. Ich habe deinen Button in meine Community-Page eingebunden, damit auch andere \"Anfänger\" wissen, dass ihnen geholfen werden kann!"

***************************

"Super-Aktion - Klasse Seite!!! GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!"

***************************

"Wirklich klasse... *smile*"

***************************

"Eine tolle Aktion. Ich erinnere mich noch genau an meine Anfänge vor 8 Jahren ... da ging es mir genauso. Nur durch die Ermutigungen meiner Freunde bin ich heute da, wo ich bin!"

***************************

"Ich will nur sagen: Wirklich klasse Aktion!! Ich selbst habe auch schon so etwas erlebt! Ich habe zum Beispiel mal eine Seite gefunden, die gehackt wurde und völlig verstümmelt, nur weil die irgendjemanden nicht gefiel. ÄTZEND!

***************************

zurück

Hi, finde es toll dass es sowas gibt. Auch ich habe mal angefangen und viele Fehler gemacht bzw mache sie noch und man kann wenn man eine Webseite erstellt nicht eine für jeden Geschmack entwerfen, denn jede Webseite hat etwas von der Persöhnlichkeit des jeweiligen Webmasters."

*****************************

"...auch ich bin blutige Anfängerin was das Erstellen von HP\'s angeht. Meine ist nicht professionell, aber ich finde sie schön. Auch habe ich in meinem Gästebuch schon beleidigende Einträge erhalten, die gleich wieder gelöscht hatte. Wenn jemand meine Seite aus irgendeinem Grund nicht gut findet, dann kann er mir doch eine Email schreiben und mir sagen, was ich verbessern kann. Das ist fair."

*****************************

"Hallo, meine Mama hat mal mit einer Homepage angefangen und nun darf ich sie für mich nutzen. Ich surfe auch immer so durch das Net und schau mir die Pagen an. Heute nun habe ich diesen Link hier gefunden, weil ich schon einmal bei ******** war. Meine Mutter hat gesagt, es ist ne tolle Sache die Aktion und deshalb nehme ich deinen Banner mit und verlinke ihn auf meiner Seite. Ist das ok? Wenn nicht, dann schreib mir bitte."

******************************

"gute sache, diese aktion. da mach ich gern mit."

******************************

"danke. schön, dass ich von dieser website und dieser aktion erfahren habe und so die wahl hatte, mitzumachen :))"

******************************

"Ich unterstütze diese Aktion gerne. Ging es mir doch selbst oft schon so. Danke."

******************************

"Klasse Hp die du hier hast ... Die Idee finden wir einfach super und würden gern dabei sein. Mach nur weiter so, wünschen dir einen schönen Tag und noch viel Erfolg bei all dem was du noch vor hast ."

******************************

"Ich finde diese Aktion super! War selber schon mal Opfer und mache daher gerne mit!"

******************************

"Diese Aktion ist mal so richtig gut, werde sie weiter empfehlen."

******************************

"ich find das echt ne gute idee =) und finds super das es so was gibt!!!"

******************************

"Oh Mann - nu hab ich ja echt ein bisschen Schiss. Bin totaler PC und Page-Neuling - hab nich gewusst, dass es SOWAS gibt! Ich nehme dich mit - jetzt gleich."

******************************

"Ich unterstütze sehr gerne Deine Aktion."

******************************

zurück

"Auch ich wurde schon beleidigt und mache deswegen gerne bei deiner Aktion mit!"

******************************

"Würde Gott auf Erden leben, die Leute würden ihm die Scheiben einschmeissen."

******************************

"Ich bin jetzt etwa seit einem Jahr dabei, mit soviel Spass, bisher wenig Können aber das kommt noch. Der Spass an der Sache zählt deshalb möchte ich Deine Idee hiermit unterstützen."

******************************

"Die Aktion finde ich gut. Ist mir Gott sei Dank noch nicht passiert."

******************************

"Ich finde die Aktion echt super. Bin selbst Anfänger im Homepage basteln."

******************************

"Ich find das eine tolle Sache die ihr hier macht habe eure Seite schon bei mir verlinkt."

******************************

"Durch Zufall bin ich heute auf deine HP gestossen und finde es Super was du machst. Ich würde dich gern unterstützen denn Toleranz im Internet muss sein."

******************************

"Mehr Toleranz im Internet wäre echt nicht schlecht! Ich kämpfe mit meiner HP auch gegen ein Heer von falschen Vorurteilen."

******************************

"Weg mit Internetkriminalität! Her mit Gerechtigkeit und Ehrlichkeit im World Wide Web!

******************************

"Ich finde die Aktion klasse. Ich selber bin von solchen Leuten betroffen die nur rumhetzen können um ein Fertig zu machen. Daher finde ich die Aktion einfach nur Spitze."

******************************

"Kämpfen wir zusammen für mehr Toleranz! Schön das es diese Aktion gibt!"

******************************

"Bisher wusste ich gar nicht, dass es wirklich solche Menschen gibt oO Natürlich unterstütze ich diese Aktion!"

******************************

"Auch ich habe einmal klein angefangen und alleine die Vorstellung soetwas hätte erleben zu können lässt mir kalte Schauer über den Rücken laufen."

******************************

"Eine wirklich gute Sache, die ich von Herzen gerne unterstütze."

******************************

"Ich finde diese Aktion super und wichtig!"

******************************

"Eine super Aktion!!"

******************************

"Ich finde Deine Aktion total wichtig und sehr gut!!! Endlich wird mal darauf aufmerksam gemacht."

******************************

"Ich habe deine Seite durch eine andere Homepage gefunden,und mir sofort ein Button mitgenommen und bei mir verlinkt.Ich würde mich freuen ein Gegenbesuch (und wenn möglich) ein Gästebuch-Eintrag zu bekommen."

******************************

"Hallo !

Habe mit Interesse Deine Seite " Toleranz im Netz " durchgelesen. Deine " Einleitung " finde ich in dem Zusammenhang recht lesenswert. - Nun auch ich bin etwas länger " dabei " - als es das Internet noch garnicht gab,haben wir via Accusikkoppler Textseiten in " DOS schwarz " auf " TH Server geladen.Damals gab es so um die 1000 " Spinner " die " sowas " machten..." PC " war seinerzeit ein " Timex Sinclair ZX 80 / 81 " mit selbstgelötetem HF- Modulatorfür SW TVs........der C64 war da noch " Scines Fiction "... Will damit eigentlich nur sagen, hab`schon so einiges gesehen, was das " Netz " angeht,hab`selbst so einiges " durch " von Visual C+ ( weil`s ja so lustig war ) bis illegalemp3 Server in " Malysia ",- aber nach all den Irrungen und Wirrungen, Toleranz im Internet hat es nie gegeben,wird es auch NIE geben, liegt in der Natur der Sache.
Wie es keinen " humanen Krieg " z.B. geben kann, - ist das ein Wiederspruch in sich . - Die Götter der " Bits + Bites " mögen Dir Deinen Ideallismus erhalten !

Anmerkung der Aktionsbetreiberin dazu:

Wenn man sich etwas erkämpfen will, ist das ein langer, harter Weg. Nichts wird einem geschenkt. Und wer nicht den ersten Schritt wagt, wird nie etwas erreichen. Nur weil etwas als schwierig erscheint, ist das kein Grund der Sache an sich eine Absage zu erteilen. Verbrechen hat es auch immer gegeben und wird es immer geben, liegt in der Natur der Sache, Menschen sind halt so. Wollen wir nun die Polizei abschaffen, weil es eh keinen Sinn hat? Ich denke man sollte solche Aussagen nicht leichtfertig von sich geben. Dies bezeugt im übrigen Oberflächlichkeit und damit hat es sich schon immer schwer für erstrebenswerte Ziele gekämpft. In diesem Sinne, ein schönes Leben noch. :o)

zurück

Member of Das unterstütze ich

Aktionen

Button Rettet das InternetButton Aktion Frieden im InternetAktion nett sein ist in

Aktion Frieden

***************

zurück

 

 

History Wie die Zeit vergeht

Listenstern 01. Juli 2004
Start der Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2005
Ein Jahr Aktion Toleranz im Internet
12. Juni 2006
100. Mitglied
01. Juli 2006
Zwei Jahre Aktion Toleranz im Internet
09. Juli 2006
150. Mitglied
19. Mai 2007
180. Mitglied
01. Juli 2007
3 Jahre Aktion Toleranz im Internet
25. August 2007
200. Mitglied
01. Juli 2008
4 Jahre Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2009
5 Jahre Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2010
6 Jahre Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2011
7 Jahre Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2012
8 Jahre Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2013
9 Jahre Aktion Toleranz im Internet
01. Juli 2014
10 Jahre Aktion Toleranz im Internet * Jubiläum *
01. Juli 2015
11 Jahre Aktion Toleranz im Internet

zurück

Zitate Berühmte Sprüche zum Thema Toleranz

Vornweg eine kleine arabische Geschichte als Lebensweisheit, die gut zu dem Thema dieser Webseite passt:

Der Vater und der Esel

Ein Vater reitet auf einem Esel. Neben ihm läuft sein kleiner Sohn. Ein Passant ruft empört: "Schaut euch den an. Der lässt seinen kleinen Jungen neben dem Esel herlaufen". Der Vater steigt ab und setzt seinen Sohn auf den Esel. Kaum sind sie ein paar Schritte gegangen, ruft ein anderer: "Nun schaut euch die Beiden an. Der Sohn sitzt wie ein Pascha auf dem Esel und der alte Mann muss laufen". Nun setzt sich der Vater zu seinem Sohn auf den Esel. Doch nach ein paar Schritten ruft ein anderer empört: "Jetzt schaut euch die Beiden an. So eine Tierquälerei, zu zweit auf diesem armen Esel zu sitzen". Also steigen beide ab und laufen neben dem Esel her. Doch sogleich sagt ein anderer belustigt: "Wie kann man nur so blöd sein. Wozu habt ihr einen Esel, wenn ihr ihn nicht nutzt."

Das Fazit dieser Geschichte ist: man kann es niemals jedem recht machen. So sehr wir uns auch bemühen. Es wird immer jemand etwas zu bemängeln haben. Daher sollten wir uns nicht danach richten, was andere von uns verlangen. Wir selbst müssen entscheiden was gut oder schlecht für uns ist. Nur wir selbst treffen die Entscheidung, wie wir etwas tun oder nicht. Was andere sagen ist vollkommen unwichtig. Wir sollten keine Angst davor haben, nur weil andere es vielleicht nicht gut finden könnten.

Zitate und Weisheiten

Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter

***********

Solange du dem anderen sein Anderssein nicht verzeihen kannst, bist du noch weit ab vom Weg zur Weisheit.

Chinesisches Sprichwort

***********

Schlagt eure Zelte weit voneinander auf, aber nähert eure Herzen.

Arabisches Sprichwort

***********

Nichts ist schwerer, als den gelten zu lassen, der uns nicht gelten läßt.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916), österr. Schriftstellerin

***********

Man verdirbt einen Jüngling am sichersten, wenn man ihn verleitet, den Gleichdenkenden höher zu achten als den Andersdenkenden.

Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

***********

Laß dem anderen die Freiheit, seinen eigenen Weg zu gehen! Laß ihm Ruhe, laß ihm Zeit, die Welt aus seiner Sicht zu sehen.

Unbekannter Verfasser

***********

suum cuique (Jedem das Seine)

Friedrich II., der Große, gen. der "Alte Fritz" (1712-86), s. 1740 König v. Preußen

zurück

Initiatorin Wer hinter der Aktion steht

Mein bürgerlicher Name ist Gabi, im Net bin ich aber zumeist bekannt als Middi. Ich bin 51 Jahre alt und glücklich verheiratet. Mit meinem Schatz lebe ich in Marl, in meinem geliebten Ruhrgebiet.

Meine Hobbies sind unter anderem Webdesign sowie Grafik und Design am Computer. Ich arbeite da mit PhotoImpact und anderen Ulead Produkten. Ferner versuche ich mich in PhotoShop und Poser. Meine Webseiten erstelle ich mit Adobe Dreamweaver CS6.

Weitere Hobbies sind Lesen, aber auch selbst Romane (meist Fantasy) schreiben, Kino, Reisen, Sci-Fi, Fantasy und Mythologien.

Meine Malerei bin ich jetzt mal intensiver angegangen. Mehr dazu auf FEHU-ART.

Mitglieder Wer schon dabei ist

1
Andreas Brunner
2
Edeltraud
3
Bernard
4
EvA
5
Lorena Fuchsberg
6
Ulrich Fricke
7
Wilfried Müller
8
Lilith
9
Hoppelherz
10
Asgard
11
Gabi
12
Shagira
13
Varitaxx
14
Speedy
15
Anschi
16
Grauer Magier
17
Bruny
18
AmberLynn
19
selina025
20
Roswitha Schönach
21
Mario
22
Gabriele Tappe
23
Cindy
24
Mama Gaby
25
Hubert Wissler
26
Conny
27
Conny
28
Helga
29
Jana
30
Angelika Saidi
31
Dietrich Borm
32
Anschi
33
Astroxx
34
Fellbande
35
Shadow Arts
36
MarittaM
37
MarittaM
38
Deep
39
Ute
40
Claudia Dreesmann
41
42
43
44
45

Rechtliches Was unser Gesetz sagt

Es kann vorkommen, daß die Betreiber der Webseiten, die sich selbst zum Internetrichter ernannt haben, sich weigern den Eintrag zu entfernen, wenn man sie dazu auffordert. Mir wurde dies von Aktionsteilnehmern mehrfach berichtet. Mehr noch, man machte sich lustig über sie und hinterließ auch noch freche Einträge im Gästebuch des Geschädigten. Schlimmer gehts ja bald nicht mehr. Was also nun tun, wenn die Drohung der Klage nicht ernst genommen wird? Bevor man nun tatsächlich zum Anwalt geht, denke ich, sollte man dem irrgeleiteten Seitenbetreiber dieser fragwürdigen Webpräsenz die Konsequenzen mitteilen, derer er sich offensichtlich dann nicht bewußt ist.

Natürlich kann ich hier keine rechtliche Beratung geben. Einmal, weil ich keine Juristin bin und zweitens ist das so oder so veboten ohne eine Erlaubnis dazu. Aber....ich kann sehr wohl einen Linktipp geben, wo man sich informieren kann. Und da habe ich was für Euch. Schaut auf folgende Links und lest Euch die Seiten genau durch, dies wird Euch sicher weiterhelfen.

Hier ein ähnlicher Fall, wie er gegeben ist, wenn diese selbsternannten "Internetrichter" mit Links auf die Seiten ihrer Opfer in ehrverletzender Weise schädigen.

Hier entlang

************************************

Das Bundesministerium der Justiz zum Thema Verleumdung:

Hier entlang

************************************

dejure.org zum Thema Verleumdung:

Hier entlang

*************************************

Strömer Rechtsanwälte zum Thema Internetstrafrecht:

Hier entlang

*************************************

Also, laßt es euch nicht gefallen, wehrt euch! Viel Erfolg! :-)

News Was es Neues gibt

Listenstern 20. November 2014
Umzug der Seite auf die Domain soulbox.eu/aktion

Kontakt Fragen? Mitmachen? Schreiben Sie mir

Impressum

Verantwortlich: Gabriele Tappe
Hülsmannsfeld 15, 45770 Marl

Email: aktion@soulbox.eu

Disclaimer - Haftungsausschluss



Meinen Dank

Bild Danke

 

Ihre Nachricht wurde übermittelt.

Es war nett, dass Sie sich die Zeit genommen haben mir zu schreiben. Ich werde mich so schnell es mir möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen. Derweil wünsche ich Ihnen einen angenehmen Tag mit schönen Eindrücken und Erlebnissen.